little inspo ♥️
•••
#shelfie #bookstagram #bookstagramgermany #bookshelf #bookshelves #sundayshelfie #inspo #inspiration #office #homeoffice #reading #book #books #bookblogger #booknerd #booklover #bookaholic #interiordesign #library #homesweethome #home #progress

little inspo ♥️ ••• #shelfie...

ein letztes, altes #shelfie aus meinem alten Zimmer 📸📚 #throwback ich freue mich schon darauf, euch Bilder von meiner neuen Wohnung zu zeigen 🤭♥️ PS: meine Bücherregale liebe ich nun umso mehr 🥰
•••
#bookstagram #bookshelf #bookshelves #sundayshelfie #reading #reader #bookblogger #blogger #harrypotter #potterhead #nerdgirl #book #books #bookaddict #booknerd #bookworm #library #bookstagramgermany #bookstagrammer #booklover #bookaholic #merchandise #merch #fangirl #fandom

ein letztes, altes #shelfie aus...

„Schön ist eigentlich alles, was wir mit Liebe betrachten.“ - Christian Morgenstern
•••
#justmarried #married #wedding #weddingvibes #congratulations #happywedding #marriage #love #family #memories #poloroid #moment #cousins #quote #quotes #quoteoftheday #relationshipgoals #goals

„Schön ist eigentlich alles, was...

Anzeige* »Ich weiß, dass das alle fragil ist. Ich glaube, dass hoffen sich lohnt. Sie schreien: wer glaubt schon an Liebe?! Und ich flüstere leise: ich schon.« 💭 #mittwochsgedanken 
•••
*Rezensionsexemplar
•••
#juliaengelmann #poetry #poetryslam #lyric #gedichte #review #goldmannverlag #bookstagram #bookblogger #bookstagramgermany #booklover #bookaholic #book #books #reading #blogger #bloggen #bookaholic #audiobook #thinking #thoughts #quote #quotes #quoteoftheday #love #hope #melancholy #poems #shelfie #bookshelf

Anzeige* »Ich weiß, dass das...

Anzeige* »Als du gegangen bist, hast du mir etwas beigebracht, von dem ich nicht wusste, dass ich es kann. Loslassen.« 💭 Ihr Lieben, ich kann es selbst gar nicht glauben, aber ich habe tatsächlich eine neue Rezension für euch! 🤯🥳 Das Lehramt spannt mich wirklich sehr ein, aber ich nutze gerade die Herbstferien wirklich sehr intensiv zum Abschalten und Entspannen ☺️💓 Und somit darf ich euch „Keine Ahnung, was für immer ist“ von @_juliaengelmann auf meinem Blog präsentieren, schaut gerne vorbei 😜💓 
•••
*Rezensionsexemplar
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd  #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #juliaengelmann #poetry #poetryslam #sundayshelfie #bookshelf #bookshelves #shelfie #sunday

Anzeige* »Als du gegangen bist,...

Heimat. Zuhause ist da, wo meine Liebsten sind, doch diese sind weit, länderübergreifend verstreut und auch ich werde mich bald noch ein Stück mehr von ihnen entfernen. Doch ich sehne mich auch einem Neuanfang entgegen, weshalb ich mich auf das Alleinsein freue - denn allein bedeutet nicht gleich einsam. Und mit meinem Fellmonster könnte ich mich sowieso niemals einsam fühlen. 🐶♥️ Projekt „Auszug“ beginnt. 📦🚐🏡 #staytuned 
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd  #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #moving #newchapter #home #homesweethome #mapiful #ostrava #family #map #interior

Heimat. Zuhause ist da, wo...

#5 Travelblog: Niagara Falls

By Posted on 2 min Lesedauer

14.07, Niagara Falls, New York, USA

Hallo ihr Lieben,

zwischen dem Grand Canyon und den Niagara Falls gibt es einen zeitlichen Sprung. Schließlich befinden sich zwischen diesen beiden Orten eine beträchtliche Zahl an Kilometern, die erstmal überwunden werden mussten. Dementsprechend verbrachten wir vom 09. bis zum 13.07 die meiste Zeit im Auto, was ziemlich unspektakulär ist. ^^ Ich sage euch nur so viel, dass sich unsere Zwischenstops in Albuquerque, Oklahoma, St. Louis und Cleveland befanden.

Zu den Niagara Falls kann ich euch ehrlicherweise wenige sagen. ^^ Der riesige Wasserfall ist natürlich beeindruckend und faszinierend, wenn man bedenkt, wie kraftvoll und dementsprechend mächtig Wasser sein kann. Allerdings ist es mittlerweile auch ziemlich touristenlastig… Ich habe mir die Niagara Falls natürlicher vorgestellt, also in dem Sinne, dass drum herum eben mehr Natur vorhanden ist. Stattdessen sind dort super viele Gebäude, Lokale etc., sodass es eher wie eine Stadt als ein Naturpark wirkt, was ich schade finde. Im Gegensatz dazu gefiel mir der Grand Canyon tausend mal besser! Nichtsdestotrotz entschieden wir uns für die Touristenattraktion Cave of the Winds. Dafür bekamen wir die klassischen gelben Panchos und bei Bedarf das passende Schuhwerk. Mit einem Fahrstuhl ging es tief nach unten, direkt vor den Wasserfall! Direkt davor wird einem nochmal die Kraft der Wassermassen bewusst. Allerdings sieht man dabei regelrecht wenig, da das Wasser so dampft. 😀 Ob sich die Attraktion wirklich lohnt, kann ich nicht beantworten. Vom Weitem hat man definitiv einen besseren Blick auf die Niagara Falls, aber immerhin kann ich jetzt von mir sagen, dass ich von einem der berühmtesten Wasserfälle durchnässt wurde. ^^

Fazit:

Die Niagara Falls sind schon beeindruckend, auch wenn ich es mir anders vorgestellt hatte. Die Attraktionen vor Ort kann ich leider nicht beurteilen, da wir nur eine davon gemacht haben, aber eine Fahrt mit dem Schiff auf dem Wasser stelle ich mir schön vor, vor allem, da sie neue Perspektiven eröffnet. ♥ Wart ihr schon mal an einem Wasserfall?

TEILEN MIT
signature

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*