Einen kurzen Jahresrückblick lasse ich mir trotz Pause nicht nehmen: Danke, dass ihr mich 2019 begleitet habt. Ich hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr wieder! 💓
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #2019bestnine #throwback #2019 #newyear #bestnine

Einen kurzen Jahresrückblick lasse ich...

"Of course it is happening inside your head [...], but why on earth should that mean it is not real?" ✨
•••
Ihr Lieben, 
für mich gibt’s leider etwas schlechte Neuigkeiten, denn ich muss hier erstmal etwas kürzer treten 😰 die nächsten Wochen wird es hier also ziemlich still werden, aber ich würde mich sehr freuen, wenn ihr dabei bleibt, bis ich zurückkomme 💓 XOXO
Eure Jen •••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #sundayshelfie #bookshelf #bookshelves #bookshelfie #hogwarts #aussie #australianshepherd

"Of course it is happening...

"Wenn wir träumen, betreten wir eine Welt, die ganz und gar uns gehört. Vielleicht durchschwebt er gerade den tiefsten Ozean oder gleitet über die höchste Wolke." 💭🌍
•••
Was sind eure Träume für 2020? ✨ Ich werde nächstes Jahr ausziehen und bin schon ganz gespannt auf dieses Kapitel in meinem Leben 🥰
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #niffler #fantasticbeasts #2020 #funko #funkopop

"Wenn wir träumen, betreten wir...

#throwback ✨
Seit über 3 Jahren bin ich jetzt Teil von #bookstagram und ein #bookblogger 💓 Für mich hat sich einiges geändert und gerade bin ich ein wenig traurig darüber 😣 Ich habe das Gefühl, dass ich früher mehr Herzensblut hier reingesteckt habe. Damals war es kein Problem für mich, 10 Bücher pro Monat zu lesen, täglich irgendwelche Hashtags abzuarbeiten und dazu noch mit unzähligen Leuten hier in Kontakt zu bleiben. Es war immer alles aufregend, ich hatte 5.828 Bildideen und ich musste mir immer die neusten Bücher kaufen... Und wie sieht es jetzt aus? Ich kaufe eigentlich gar keine Bücher mehr, weil ich sie sowieso nicht lese. Wenn ich Fotos machen möchte, fühle ich mich super unkreativ und bade mich dabei in Selbstmitleid, wie einfallslos meine Bilder doch sind 😅 So wirklich Kontakt halte ich hier mit den wenigsten, die Hashtags sind irgendwie ausgestorben und von 10 gelesenen Büchern träume ich höchstens 🤯 Ich will ehrlich sein, mich frustriert das ganze ein wenig😅 Und nein, ich möchte keineswegs aufhören, aber einfach mal etwas Luft rauslassen und vielleicht auch erklären, warum ich nicht mehr täglich poste oder wöchentlich rezensiere 😟 Ja, ich vermisse die Zeit und hoffe inständig, dass dieser Flow eines Tages zurückkehrt ☺️ und solange versuche ich mich hier weiterhin über Wasser zu halten, denn ohne #bookstagram kann ich eben nun auch nicht 💓
•••
Hand auf‘s Herz - wie ergeht es euch derzeit hier? 📚🙂
•••
#book #bookstagrammer #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #blogging #tbt #throwbackthursday #carlsenverlag

#throwback ✨ Seit über 3...

Anzeige*| Lieber festlich oder schlicht? 👗 Was werdet ihr Weihnachten tragen? 🎄 Ich mag‘s am liebsten gemütlich, weshalb auch dieses Jahr bei mir Leggings, Pulli und Kuschelsocken angesagt sind 😌 #cozy •••
*Rezensionsexemplar
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #thekingdom #dress #princess #jessicarothe #oetingerverlag

Anzeige*| Lieber festlich oder schlicht?...

„O partigiano, portami via
O bella ciao, bella ciao, bella ciao, ciao, ciao
O partigiano, portami via
Ché mi sento di morir...“ 🎶 #sundayshelfie •••
Vor kurzem erst habe ich dank @stellette_reads die Serie #hausdesgeldes für mich entdeckt und in Rekordzeit durchgesuchtet 🤯 jetzt brauche ich für meine Sonntage auf jeden Fall eine neue Serie, welche könnt ihr mir empfehlen? 💓 PS: Ich habe Netflix und Prime 🙃 #Stundentenrabattregelt •••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #lacasadepapel #sunday #selfie #aussie #australianshepherd #dogsofinstagram

„O partigiano, portami via O...

BlognTalk – Zeit für Veränderungen

By Posted on 2 min Lesedauer

vor genau zwei Jahren habe ich eine neue Leidenschaft für mich entdeckt – das Bloggen. ♥ Ich liebe es, Bücher zu lesen, über sie zu reden und schreiben. Doch in letzter Zeit hat dies leider immer mehr nachgelassen. Ich habe bemerkt, dass mir beim Bloggen etwas fehlt und nun ist es Zeit für Veränderungen! 

Auf der Frankfurter Buchmesse 2017 stolperte ich erstmalig über den Begriff BlognTalk. Der Random House Verlag verwendet dieses Ausdruck als Titel ihrer Bloggerveranstaltung, bei welcher Blogger, Autoren und Verlage zusammentreffen und über ihre Leidenschaft, die Bücher, reden und diskutieren. Ich habe die Veranstaltung in vollen Zügen genossen und in Verbindung damit kam mir eine Idee für eine neue Beitragsreihe auf meinem Blog.

Auf meinem Blog bekommt ihr hauptsächlich Rezensionen. Jeden Monat folgt dann noch eine Zusammenfassung in Form eines Lesemonats und das war’s dann. Klar, das ist eigentlich auch die Grundlage eines Buchblogs, doch mir fehlt etwas Wichtiges – die Kreativität. Wo ist die bitte geblieben? Versteht mich nicht falsch, ich mag meine Rezensionen, aber wenn ich wirklich eine Rezension nach der anderen hochlade, ist das doch schon sehr eintönig. Und damit bin ich ehrlich gesagt unzufrieden. Ich möchte mehr Abwechslung, kreative Beiträge schreiben, meine Gedanken und Gefühle mit euch teilen. Zukünftig möchte ich mit der Beitragsreihe BlognTalk das Bloggen und mein Tun reflektieren, um daran zu wachsen. Mich über Dinge, die mich in diesem Kontext beschäftigen, mit euch austauschen. Der erste Schritt ist getan und ich bin gespannt, wohin mich dieser Weg führen wird. Ich nehme euch gerne auf diese Reise mit und freue mich auf jegliche Form von Feedback, damit ich mich stets weiterentwickeln kann. ♥

Gerne möchte ich hierbei eine gewisse Regelmäßigkeit entwickeln, aber soweit ich weiß, kann man Kreativität eben nicht erzwingen. 😉 Einige Ideen, worüber ich mit euch reden möchte, habe ich aber schon, sodass es hier hoffentlich sehr bald weitergehen wird. Ein Schritt in die Zukunft. Ein Schritt in Richtung Veränderung.

Bis bald meine Lieben

P.S. Liebe Verlagsgruppe Random House, ich hoffe, ihr nehmt es mir nicht böse, wenn ich euren Ausdruck verwende, aber ich kann mir einfach keinen besseren für meine Beitragsreihe vorstellen. 😉

TEILEN MIT
signature

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu.

2 Comments
  • Neni
    1 November, 2018

    Liebe Jen,
    herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Bloggeburtstag! Ich finde die Beitragsreihe ist eine tolle Idee! 🙂 Ich wünschte sie wäre mir gekommen! 😀
    Ich bin gespannt was uns im nächsten BlognTalk Beitrag erwartet und hoffe du lässt deiner Kreativität freien Lauf. Oft schreibt bzw. bloggt man nur das gleiche und das kann echt öde werden, auch wenn man es gern macht.

    Liebe Grüße
    Neni ♡

    • Lovelyceska
      2 November, 2018

      Hallo Neni,
      vielen lieben Dank für dein Feedback! Haha, ich bin auch schon gespannt, wie das hier so laufen wird. ^^ Auf jeden Fall brauche ich den kreativen Touch mal. Die Rezensionen kommen ja nach wie vor. (:

      Allerliebste Grüße
      Jen