Einen kurzen Jahresrückblick lasse ich mir trotz Pause nicht nehmen: Danke, dass ihr mich 2019 begleitet habt. Ich hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr wieder! 💓
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #2019bestnine #throwback #2019 #newyear #bestnine

Einen kurzen Jahresrückblick lasse ich...

"Of course it is happening inside your head [...], but why on earth should that mean it is not real?" ✨
•••
Ihr Lieben, 
für mich gibt’s leider etwas schlechte Neuigkeiten, denn ich muss hier erstmal etwas kürzer treten 😰 die nächsten Wochen wird es hier also ziemlich still werden, aber ich würde mich sehr freuen, wenn ihr dabei bleibt, bis ich zurückkomme 💓 XOXO
Eure Jen •••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #sundayshelfie #bookshelf #bookshelves #bookshelfie #hogwarts #aussie #australianshepherd

"Of course it is happening...

"Wenn wir träumen, betreten wir eine Welt, die ganz und gar uns gehört. Vielleicht durchschwebt er gerade den tiefsten Ozean oder gleitet über die höchste Wolke." 💭🌍
•••
Was sind eure Träume für 2020? ✨ Ich werde nächstes Jahr ausziehen und bin schon ganz gespannt auf dieses Kapitel in meinem Leben 🥰
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #niffler #fantasticbeasts #2020 #funko #funkopop

"Wenn wir träumen, betreten wir...

#throwback ✨
Seit über 3 Jahren bin ich jetzt Teil von #bookstagram und ein #bookblogger 💓 Für mich hat sich einiges geändert und gerade bin ich ein wenig traurig darüber 😣 Ich habe das Gefühl, dass ich früher mehr Herzensblut hier reingesteckt habe. Damals war es kein Problem für mich, 10 Bücher pro Monat zu lesen, täglich irgendwelche Hashtags abzuarbeiten und dazu noch mit unzähligen Leuten hier in Kontakt zu bleiben. Es war immer alles aufregend, ich hatte 5.828 Bildideen und ich musste mir immer die neusten Bücher kaufen... Und wie sieht es jetzt aus? Ich kaufe eigentlich gar keine Bücher mehr, weil ich sie sowieso nicht lese. Wenn ich Fotos machen möchte, fühle ich mich super unkreativ und bade mich dabei in Selbstmitleid, wie einfallslos meine Bilder doch sind 😅 So wirklich Kontakt halte ich hier mit den wenigsten, die Hashtags sind irgendwie ausgestorben und von 10 gelesenen Büchern träume ich höchstens 🤯 Ich will ehrlich sein, mich frustriert das ganze ein wenig😅 Und nein, ich möchte keineswegs aufhören, aber einfach mal etwas Luft rauslassen und vielleicht auch erklären, warum ich nicht mehr täglich poste oder wöchentlich rezensiere 😟 Ja, ich vermisse die Zeit und hoffe inständig, dass dieser Flow eines Tages zurückkehrt ☺️ und solange versuche ich mich hier weiterhin über Wasser zu halten, denn ohne #bookstagram kann ich eben nun auch nicht 💓
•••
Hand auf‘s Herz - wie ergeht es euch derzeit hier? 📚🙂
•••
#book #bookstagrammer #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #blogging #tbt #throwbackthursday #carlsenverlag

#throwback ✨ Seit über 3...

Anzeige*| Lieber festlich oder schlicht? 👗 Was werdet ihr Weihnachten tragen? 🎄 Ich mag‘s am liebsten gemütlich, weshalb auch dieses Jahr bei mir Leggings, Pulli und Kuschelsocken angesagt sind 😌 #cozy •••
*Rezensionsexemplar
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #thekingdom #dress #princess #jessicarothe #oetingerverlag

Anzeige*| Lieber festlich oder schlicht?...

„O partigiano, portami via
O bella ciao, bella ciao, bella ciao, ciao, ciao
O partigiano, portami via
Ché mi sento di morir...“ 🎶 #sundayshelfie •••
Vor kurzem erst habe ich dank @stellette_reads die Serie #hausdesgeldes für mich entdeckt und in Rekordzeit durchgesuchtet 🤯 jetzt brauche ich für meine Sonntage auf jeden Fall eine neue Serie, welche könnt ihr mir empfehlen? 💓 PS: Ich habe Netflix und Prime 🙃 #Stundentenrabattregelt •••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #lacasadepapel #sunday #selfie #aussie #australianshepherd #dogsofinstagram

„O partigiano, portami via O...

„Die Bestimmung – Tödliche Wahrheit“ (Band 2) von Veronica Roth (+Verfilmung)

By Posted on 4 min Lesedauer

Diese Lüge – diese Lüge ist die schlimmste, die ich je über die Lippen gebracht habe. Ich werde sie nie mehr zurücknehmen können.

Originaltitel: Insurgent – Autorin: Veronica Roth – Verlagcbt (10. Dezember 2012) – Format: gebundene Ausgabe – Buchlänge: 512 Seiten – Preis: 39,99 € oder im Angebot bei Arvelle für 22,99 € im Schuber (Band 1-3) ISBN: 978-3570163474 (*Erwerben ♥) –Empfohlene Altersstufe: ab 14 Jahren

Über die Autorin:

23617_xl
© Random House/Reinaldo Coddou

Veronica Roth lebt in Chicago und studierte an der dortigen Northwestern University Creative Writing. Im Alter von nur 20 Jahren schrieb sie während ihres Studiums den Roman, der später „Die Bestimmung“ wurde und den Auftakt zu ihrer internationalen Bestseller-Trilogie bildet. Nun hat ihr Buchhit auch die Leinwand erobert. In der Verfilmung der preisgekrönten Romane begeistern die Stars Shailene Woodley als die tapfere junge Heldin Tris und Theo James als deren große Liebe Four. (Quelle)


ACHTUNG: Hierbei handelt es sich um eine Rezension zum 2. Band der Trilogie. Dementsprechend sind Spoiler zum 1. Band vorhanden. Meine Rezension dazu findet ihr hier: „Die Bestimmung“ (Band 1) von Veronica Roth (+Verfilmung & Bestimmungstest)


Klappentext:

Drei Tage ist es her, seit die Ken mithilfe der ferngesteuerten Ferox-Soldaten unzählige Altruan umgebracht haben. Drei Tage, seit Tris’ Eltern starben. Drei Tage, seit sie selbst ihren Freund Will erschossen hat – und aus Scham und Entsetzen darüber schweigt. Mit den überlebenden Altruan haben Tris und Tobias sich zu den Amite geflüchtet – doch dort sind sie nicht sicher, denn der Krieg zwischen den Fraktionen hat gerade erst begonnen. Wieder einmal muss Tris bestimmen, wo sie hingehört – selbst wenn es bedeutet, sich gegen die zu stellen, die sie am meisten liebt … (Quelle)

Meine Meinung:

DSC_9628Der zweite Band knüpft nahtlos an den ersten an. Die bisher wichtigsten Geschehnisse werden erneut aufgegriffen und erläutert, was den Einstieg sehr vereinfacht. Diesmal wird es sogar noch spannender und actionreicher als zuvor, eine gefährliche Situation nach der anderen. Zunächst war ich von der Power ziemlich begeistert, doch mit der Zeit ebbte meine Euphorie ab. Ich habe das Gefühl, dass versucht wurde, es so spannend wie möglich zu gestalten, wodurch die Geschichte an Authentizität verliert. Irgendwann wirkt es einfach zu übertrieben und künstlich.

Die Handlung ist ziemlich chaotisch. Die Fraktionen scheinen zu zerbrechen und man lernt nun auch die anderen großen Fraktionen kennen. Das hat mir besonders gut gefallen, da es einfach spannend und interessant ist. Die Geschichte lässt definitiv einige Spekulationen zu, wer wohl mit wem unter einer Decke steckt. 😉

Ich nehme an, jetzt ist der Zeitpunkt, für all das, was ich getan habe, um Vergebung zu bitten, aber ich fürchte, meine Liste wäre nie vollständig.

Die weitere Entwicklung von Triss‘ Persönlichkeit hat mir anfangs gut gefallen. Authentisch kommen auch ihre Schwächen an die Oberfläche, welche jedoch ab einem gewissen Punkt die Geschichte zu negativ beeinflussen. Ich verlor etwas das Interesse an ihren Gedankengängen und Gefühle, da sie einfach zu eintönig wurden und mir einfach das Temperament von Triss fehlte.

Bewertung:

Die Fortsetzung hat eindeutig einige Schwächen aufzuweisen, welche die Geschichte und Idee dahinter etwas runtergezogen haben. Nichtsdestotrotz hatte ich wieder Spaß dabei, in die Welt mit den unterschiedlichen Fraktionen einzutauchen und dem finalen Teil fiebere ich freudig entgehen. Der zweite Band bekommt von mir die Note 2-3. Eine Leseprobe verlinke ich euch hier. Liebe Grüße geht wieder an Lesefantasie für den tollen Buddyread. ♥

Die Verfilmung:

Auch diesmal habe ich mir nach dem Lesen die Verfilmung gegönnt. Der entsprechende Trailer ist folgender:

Während ich mit der Verfilmung des ersten Teils zufrieden bin, hat mich dieser Film umso mehr enttäuscht. Auch wenn das grobe Grundgerüst der Handlung gleich geblieben ist, gibt es diesmal mehrere Veränderungen. Einige wichtige und entscheidende Schlüsselszenen haben mir gefehlt. Die Geschehnisse sind mir zu emotionslos aneinandergereiht. Grundlegende, persönliche Ängste, welche die Charaktere das ganze Buch über plagen, werden nicht mal thematisiert oder wurden entfernt. Schade, die Umsetzung der Geschichte finde ich diesmal leider nicht gelungen. Lediglich die Schauspielleistung von Kate Winslet alias Jeanine Matthews finde ich besonders gut, da ihre Persönlichkeit super widergespiegelt wird. Insgesamt bewerte ich die Verfilmung mit der Note 3-4, wobei die Tendenz eher zur schlechteren Note geht. Erneut werde ich den Film nicht anschauen.

Wie haben euch Buch und/oder Film gefallen? ♥


*Dieser Link ist bei dem Amazon Affiliate Partnerprogramm mit meinem Profil hinterlegt. Falls das Produkt über diesen Link gekauft werden sollte, werde ich zu einem kleinen Teil an dem Gewinn beteiligt. Ihr bezahlt selbstverständlich nicht mehr als sonst für das Produkt. Allerdings könnt ihr somit mich und meinen Blog unterstützen, wobei ich euch natürlich auch rate, unsere kleinen geliebten Buchläden nicht aussterben zu lassen. ♥

TEILEN MIT
signature

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu.

-3 Comments
  • sophiaswunderland
    29 August, 2017

    Ja! Auch wenn ich mich nicht so ganz auf den Film freue, hoffe ich, dass die Schauspieler bleiben☺️