Bye bye #bookstagram 👋🏼💓
wir haben wunderschöne 4 Jahre zusammen verbracht, Höhen und Tiefen gemeinsam durchgestanden und du wirst für immer in meinem Herzen bleiben, als einer der schönsten Erinnerungen meines bisherigen Lebens ♥️ Danke für all die tollen Erfahrungen und die noch tolleren Menschen 💋 Ich werde dich noch ab und zu Mal besuchen kommen, aber ich durchlaufe jetzt erstmal andere aufregende Kapitel 📚 
•••
Und an alle da draußen, die das hier lesen: 
Mein Content wird sich hier in nächster Zeit etwas ändern, da ich einfach keine „richtige“ Buchbloggerin mehr bin - hier und da wird es noch eine Empfehlung geben, aber ansonsten werde ich den Account umstellen, um aus meiner Inaktivität wieder rauszukommen - wer mag, darf gerne weiterhin bleiben 😋💓
•••
#book #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd  #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures

Bye bye #bookstagram 👋🏼💓 wir...

Anzeige*| Kompass ohne Norden - so verwirrend fühlt sich auch der Beginn des Referendariats an 🙉 Unzählige und unterschiedliche Erwartungen von Fachleitern, Pädagogen, Kollegen und Schülern prasseln auf einen ein. Noch bevor man sich in dem System Schule wieder einleben kann, klopfen schon die ersten Unterrichtsbesuche an der Tür 🚪 Und wie ein guter Unterricht geplant und durchgeführt wird, wird erst in den nächsten Wochen gelehrt, also bleibt nur als einzige Möglichkeit der Sprung mit Anlauf ins eiskalte Wasser 🌊 Und ja, es ist wirklich kalt - aber auch belebend.
•••
*Rezensionsexemplar
•••
PS: wer entdeckt @bluemerlearya auf diesem Bild? 🌚😂
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd  #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #sundayshelfie #bookshelf #bookshelves #shelfie #referendariat #teacher #teachersofinstagram #wortzumsonntag #challengerdeep #nealshusterman

Anzeige*| Kompass ohne Norden -...

morgen geht’s los 🤭💓 #backtoschool 
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd  #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #teachersofinstagram #teacherlife #teaching #lehrerkalender #odernichtoderdoch #teacher #teachertobe #referendariat

morgen geht’s los 🤭💓 #backtoschool...

Anzeige* „If I can love the wrong person this much, think of how much I could love the right one.“ 💭♥️ #quoteoftheday 
•••
*Rezensionsexemplar 5/5 ⭐️
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd  #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #sundayshelfie #bookshelf #bookshelves #themodernbreakupbook #themodernbreakup #dating #relationshipgoals #relationship #danielchidiac

Anzeige* „If I can love...

Back to school 🏰🚂
Für mich geht’s zwar leider nicht nach Hogwarts, dafür darf ich aber ab morgen offiziell Muggel unterrichten! 👩🏼‍🏫 Statt Pflege magischer Geschöpfe gibt es dann Biologie und statt Muggelkunde dann Deutsch 🔬📚 Aber ich denke, diese Fächer werden auch ganz okay 😏 Ich freue mich auf das neue Abenteuer und vielleicht werde ich euch das eine oder andere davon berichten 😋💓 
•••
PS: Liebe Grüße gehen an @steffi_9221 für diese wunderschöne Schultüte raus 🦡💛🖤
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd  #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography  #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #backtoschool #harrypottertattoo #hogwartstattoo #hufflepuff #housepride #inked #tattoo #teachersofinstagram #teacher

Back to school 🏰🚂 Für...

Anzeige*| Dämonen, Wölfe und Gargoyles - eine außergewöhnliche Kombination und eine umso beeindruckendere Buchreihe 📚 Eine Leseempfehlung gibt es von mir hier an dieser Stelle, Rezensionen zu den einzelnen Bänden dagegen auf meinem Blog ♥️ Welche selfpublished Bücher könnt ihr empfehlen? (Anmerkung: diese Reihe könnte für mich auch direkt von nem großen Verlag stammen!) 
•••
*Rezensionsexemplar
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd  #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #selfpublishing #selfpublished #selfpublisher #gargoyles #fantasy #lenara

Anzeige*| Dämonen, Wölfe und Gargoyles...

„Everless – Zeit der Liebe“ von Sara Holland

By Posted on 4 min Lesedauer

»Ich weiß, dass ich mich abwenden sollte, doch ich kann den Blick nicht von ihm losreißen, kann an nichts anderes denken als an sein Gesicht vor zehn Jahren, an den Hass in seinen Augen, als er mich am Tag unserer Flucht von Everless durch einen Rauchschleier anstarrte. / Und wieder höre ich Papas Stimme, die mich warnt: Wenn du je wieder Liam Gerling begegnest, dann ergreif die Flucht.«

Buchdetails:

Originaltitel: Everless – Autorin: Sara Holland – VerlagOetinger (19. Februar 2018) – Genre: Fantasy – Empfohlene Altersstufe: ab 14 Jahren – Format: gebundenes Buch mit Schutzumschlag – Buchlänge: 384 Seiten – Preis: 18,00 € – ISBN: 978-3789108648 – Erhältlich bei*Amazon / Oetinger

Über die Autorin:

39070
©SubUrban Photography

Sara Holland ist in einer Kleinstadt in Minnesota/USA aufgewachsen. Sie hat einen Abschluss an der Wesleyan University gemacht und arbeitete anschließend in einem Teeladen, in einer Zahnarztpraxis sowie in der Verwaltung. Mittlerweile lebt sie in New York City, wo sie als Literaturagentin arbeitet. EVERLESS ist ihr Jugendbuchdebüt. (Quelle: Oetinger)

Klappentext:

Stell dir vor, du lebst in einer Welt, in der Zeit das kostbarste Gut ist. In der die Reichen von der Zeit der Armen leben und dein eigener Vater seine Lebenszeit opfert, um dich zu retten.
Stell dir vor, du musst der Familie dienen, die dein Leben zerstört hat.
Stell dir vor, dass dein eigenes Herz dich belügt – und im Geheimen den Mann liebt, den du am allermeisten fürchtest.
Stell dir vor, du bist der Schlüssel, denn die Zeit gehorcht dir.
Und dein Schicksal entscheidet sich genau jetzt! (Quelle: Oetinger)

Eine fesselnde und einzigartige Geschichte über Liebe, Verrat und die Macht der Zeit. (Quelle: Oetinger)

Meine Meinung:

DSC_3964Ich verliebte mich in dieses Buch auf Anhieb. Das Setting ist altertümlich, nicht modern, mit richtigen Strohmatratzen, Pferden und Kutschen sowie Schlössern. Ich mag dieses Zeitalter sehr, es hat etwas Idyllisches an sich. Die magischen und sagenhaften Aspekte sind hier die Kirschen auf dem Sahnehäubchen. ^^ In der Geschichte gibt es nämlich kein richtiges Geld, denn die Währung ist die eigene Lebenszeit. Durch eine Blutabnahme kann Lebenszeit extrahiert und von Anderen konsumiert werden. Dafür wird das Blut in Bluteisen (Bluttalern) umgewandelt, welche dann bequem in Getränken und Speisen aufgelöst werden können. Die Idee, dass wortwörtlich mit dem Leben bezahlt wird, gefällt mir unheimlich gut! Es erinnert mich stark an den Film In Time, bei dem ebenfalls die Lebenszeit als Währung gilt. Hier ist das Prinzip aber noch etwas blutiger und gewalttätiger ausgearbeitet, was ich noch etwas faszinierender finde. Auch der damit verbundene Unsterblichkeitsgedanke finde ich höchst interessant.

Die Protagonistin namens Jules ist ebenfalls ein spannender Charakter. Anders als das übliche Szenario, bei dem ein armes Mädchen aus schweren Verhältnissen durch schicksalhafte Wendungen auf einmal im Kreise der Reichen verkehrt, hat Jules damals auch zu diesem Kreis gehört. Das hat etwas Abwechslung in das Geschehen gebracht und die Spannung geweckt, warum Jules überhaupt von dem Schloss Everless und ihren Angehörigen flüchten musste. Werden sie Jules nach all den Jahren wiedererkennen? Und welche Konsequenz würde dies nach sich ziehen? Jap, es verspricht spannend zu werden und das ist es tatsächlich auch, denn die Wendungen der Geschichte überraschen einen immer und immer wieder.

Die anderen Charaktere fügen sich perfekt ins Geschehen ein. Jeder trägt seinen Teil zur Geschichte bei und ist unersetzlich. Einige sind mir stark ans Herz gewachsen, neben Jules vor allem die sympathische Ina oder der unheimliche Liam.

Auch der Schreibstil konnte mich vollkommen überzeugen. Er lässt sich gut lesen und beschreibt die Eindrücke sowie Umgebungen authentisch, sodass ich mir alles prima vorstellen konnte. Das Rekapitulieren der Vergangenheit vor Ort ist ebenfalls schön dargestellt, wodurch ich ebenso in Melancholie versinken konnte.

»Wie kann ich Gefühle für einen Jungen aus einer Familie hegen, für die ein Jahr Lebenszeit nicht mehr ist als ein Würfel Zucker? Für einen Jungen, dessen Familie meine zerstört hat, genau wie unzählige andere?«

Fazit:

DSC_3980Hach, ich komme aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. ♥ Diese Geschichte ist einfach genau meins! Märchenhaft, aber auch düster sowie brutal, mit der perfekten Portion an Spannung und authentischen Gefühlen. Ich kann euch dieses Buch nur wärmstens empfehlen und bin froh, bereits ein weiteres Jahreshighlight gefunden zu haben.

Note: 1

Einen magischen Dank geht an den Oetinger Verlag für dieses Rezensionsexemplar! Natürlich bleibt meine Meinung davon unbeeinflusst und stets ehrlich. (:

Allerliebste Grüße gehen an Neniswelt & Annisbookworld für den tollen Buddyread. ♥ Schaut gerne mal bei den Mädels vorbei.

Specials:

Einen Blick ins Buch könnt ihr in folgender Leseprobe erhaschen.

Außerdem gibt es eine eigene Website zum Buch, wo ihr auch ein Onlinegame spielen und die Jagd nach Münzen eröffnen könnt: http://everless.de/ Es ist gar nicht so einfach, wie es zunächst scheint. ^^

Ansonsten habe ich hier noch den englischen Buchtrailer für euch: (Quelle: YouTube)


*Dieser Link ist bei dem Amazon Affiliate Partnerprogramm mit meinem Profil hinterlegt. Falls das Produkt über diesen Link gekauft werden sollte, werde ich zu einem kleinen Teil an dem Gewinn beteiligt. Somit könnt ihr mich und meinen Blog unterstützen, wobei ich euch natürlich auch rate, unsere kleinen geliebten Buchläden nicht aussterben zu lassen. ♥

TEILEN MIT
signature

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

-1 Comments
  • sophiaswunderland
    20 März, 2018

    Deine Rezension lässt die Spannung auf jeden Fall steigen! Ich habe dem Buch bisher keine große Beachtung geschenkt, aber das wird sich jetzt ändern. 🙂

  • Jill von Letterheart
    20 März, 2018

    Huhu❤

    Was für eine tolle Rezension!
    Mensch, da möchte ich am liebsten gleich zum Buch greifen, die Vorfreude ist jetzt auf jeden Fall super groß!

    Liebste Grüße ❤ Jill

%d Bloggern gefällt das: