Einen kurzen Jahresrückblick lasse ich mir trotz Pause nicht nehmen: Danke, dass ihr mich 2019 begleitet habt. Ich hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr wieder! 💓
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #2019bestnine #throwback #2019 #newyear #bestnine

Einen kurzen Jahresrückblick lasse ich...

"Of course it is happening inside your head [...], but why on earth should that mean it is not real?" ✨
•••
Ihr Lieben, 
für mich gibt’s leider etwas schlechte Neuigkeiten, denn ich muss hier erstmal etwas kürzer treten 😰 die nächsten Wochen wird es hier also ziemlich still werden, aber ich würde mich sehr freuen, wenn ihr dabei bleibt, bis ich zurückkomme 💓 XOXO
Eure Jen •••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #sundayshelfie #bookshelf #bookshelves #bookshelfie #hogwarts #aussie #australianshepherd

"Of course it is happening...

"Wenn wir träumen, betreten wir eine Welt, die ganz und gar uns gehört. Vielleicht durchschwebt er gerade den tiefsten Ozean oder gleitet über die höchste Wolke." 💭🌍
•••
Was sind eure Träume für 2020? ✨ Ich werde nächstes Jahr ausziehen und bin schon ganz gespannt auf dieses Kapitel in meinem Leben 🥰
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #niffler #fantasticbeasts #2020 #funko #funkopop

"Wenn wir träumen, betreten wir...

#throwback ✨
Seit über 3 Jahren bin ich jetzt Teil von #bookstagram und ein #bookblogger 💓 Für mich hat sich einiges geändert und gerade bin ich ein wenig traurig darüber 😣 Ich habe das Gefühl, dass ich früher mehr Herzensblut hier reingesteckt habe. Damals war es kein Problem für mich, 10 Bücher pro Monat zu lesen, täglich irgendwelche Hashtags abzuarbeiten und dazu noch mit unzähligen Leuten hier in Kontakt zu bleiben. Es war immer alles aufregend, ich hatte 5.828 Bildideen und ich musste mir immer die neusten Bücher kaufen... Und wie sieht es jetzt aus? Ich kaufe eigentlich gar keine Bücher mehr, weil ich sie sowieso nicht lese. Wenn ich Fotos machen möchte, fühle ich mich super unkreativ und bade mich dabei in Selbstmitleid, wie einfallslos meine Bilder doch sind 😅 So wirklich Kontakt halte ich hier mit den wenigsten, die Hashtags sind irgendwie ausgestorben und von 10 gelesenen Büchern träume ich höchstens 🤯 Ich will ehrlich sein, mich frustriert das ganze ein wenig😅 Und nein, ich möchte keineswegs aufhören, aber einfach mal etwas Luft rauslassen und vielleicht auch erklären, warum ich nicht mehr täglich poste oder wöchentlich rezensiere 😟 Ja, ich vermisse die Zeit und hoffe inständig, dass dieser Flow eines Tages zurückkehrt ☺️ und solange versuche ich mich hier weiterhin über Wasser zu halten, denn ohne #bookstagram kann ich eben nun auch nicht 💓
•••
Hand auf‘s Herz - wie ergeht es euch derzeit hier? 📚🙂
•••
#book #bookstagrammer #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #blogging #tbt #throwbackthursday #carlsenverlag

#throwback ✨ Seit über 3...

Anzeige*| Lieber festlich oder schlicht? 👗 Was werdet ihr Weihnachten tragen? 🎄 Ich mag‘s am liebsten gemütlich, weshalb auch dieses Jahr bei mir Leggings, Pulli und Kuschelsocken angesagt sind 😌 #cozy •••
*Rezensionsexemplar
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #thekingdom #dress #princess #jessicarothe #oetingerverlag

Anzeige*| Lieber festlich oder schlicht?...

„O partigiano, portami via
O bella ciao, bella ciao, bella ciao, ciao, ciao
O partigiano, portami via
Ché mi sento di morir...“ 🎶 #sundayshelfie •••
Vor kurzem erst habe ich dank @stellette_reads die Serie #hausdesgeldes für mich entdeckt und in Rekordzeit durchgesuchtet 🤯 jetzt brauche ich für meine Sonntage auf jeden Fall eine neue Serie, welche könnt ihr mir empfehlen? 💓 PS: Ich habe Netflix und Prime 🙃 #Stundentenrabattregelt •••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #lacasadepapel #sunday #selfie #aussie #australianshepherd #dogsofinstagram

„O partigiano, portami via O...

„Hüterin der Schatten – Phönix-Pack-Serie (Band 2)“ von Suzanne Wright

By Posted on 3 min Lesedauer

DSC_0714»Manchmal müssen Leute erst einmal erfahren, wie es ist, wenn etwas nicht mehr da ist, um zu erkennen, wie sehr sie es wollen.«

Autorin: Suzanne Wright – VerlagHeyne Verlag (13. März 2017) – Format: Taschenbuch – Buchlänge: 512 Seiten – Preis: 9,99€ – ISBN: 978-3453318229 (Erwerben ♥)

 

ÜBER DIE AUTORIN:

Suzanne Wright lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in England. Schon als Kind liebte sie es Gedichte, Theaterstücke und Geschichten zu verfassen. Wenn sie ihre Zeit nicht gerade mit ihrer Familie verbringt, widmet sie sich ihrer großen Leidenschaft, dem Schreiben. Mehr Informationen findet ihr auf ihrer Homepage.


DSC_0707ACHTUNG: Es handelt sich hierbei um den zweiten Band der Phönix-Pack-Serie. Auch wenn es hier hauptsächlich um andere Charaktere geht, verrät der zweite Band einiges über den ersten. In meiner folgenden Rezension werde ich allerdings nichts über den ersten Band verraten, weshalb ihr es ruhig lesen könnt. Meine Rezension zum ersten Band verlinke ich euch trotzdem mal hier. ♥


Klappentext:

Seit Jahren ist Jamie Farrow in den heißblütigen Dante Garcea verknallt. Dass das ganze Rudel darüber Bescheid weiß, macht es für Jamie nicht leichter, sich endlich der unangenehmen Wahrheit zu stellen: Dante steht einfach nicht auf sie. Was vielleicht das Beste ist, denn Jamie hat ein »kleines« Problem, das niemand – vor allem Dante nicht – erfahren darf. Ein Problem, das nicht nur sie, sondern alle zu zerstören droht, die sie liebt. Doch ausgerechnet als Jamie ihre Flirtversuche einstellt, entdeckt Dante seine Leidenschaft für sie … (Quelle) (Im Buch wird im Gegensatz zum Klappentext die Schreibform „Jaime“ verwendet, weshalb ich sie ebenfalls für meine Rezension benutze.)

Meine Meinung:

Jaime gehört ebenfalls wie Taryn aus Band 1 zu den Wolfwandlern. Jaime ist ihr generell sehr ähnlich. Sie ist stark, humorvoll und sorgt für einige Schmunzler. Allerdings waren die Witze und Sprüche im ersten Band deutlich besser. Dante hat ein sehr großes Ego, ist besitzergreifend und trotzdem muss man ihn einfach lieb haben. Obwohl mir beide Charaktere von Beginn an sehr sympathisch waren, gingen sie mir mit der Zeit leider auf die Nerven. Dieses ständige „er/sie-steht-nicht-auf-mich“ und die Verleugnung von irgendwelchen Gefühlen sind auf Dauer einfach anstrengend. An einigen Stellen kam es mir von den Gesprächen und Gefühlshandlungen auch wie ein abgewandelter Remake vom ersten Band vor. Ich bin vom Inhalt leider etwas enttäuscht…

Aber es gibt auch einige gute Aspekte am Buch. Auch wenn in diesem Band andere Charaktere im Fokus stehen, spielen auch die anderen bekannten Persönlichkeiten mit. Ohne Taryn, Dominic und Greta wäre es einfach nicht dasselbe gewesen.^^ Das gesamte Rudel muss man einfach ins Herz schließen. ♥  Diesmal kommen in Ansätzen auch weitere Gestalten vor, was ich interessant und gut finde. Natürlich gibt es auch in diesem Band wieder versaute, heiße und animalische Sexszenen. 😉

Ähnlich wie im ersten Band wechseln sich die Perspektiven zwischendurch ab, was es wieder schön dynamisch und etwas chaotisch macht. Allerdings werden viele Geschehnisse oft wiederholt, was ich schon wieder anstrengend finde.

Bewertung:

DSC_0693Leider kann mich der zweite Band nicht so überzeugen. Im Vergleich zum ersten Band hat der Biss und die Spannung gefehlt. Das Buch konnte mich einfach nicht fesseln. Deshalb reicht es nur für eine 3. Im nächsten Band werden wieder andere bekannte Charaktere im Vordergrund stehen. Hoffentlich werden diese wieder unterhaltsamer. (:

Zum Schluss gibt es noch eine Leseprobe zum zweiten Band. ♥

Vielen lieben Dank an den Heyne Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplares. Meine Meinung bleibt wie immer unverfälscht. ♥

Liebe Grüße an Lesefantasie. Es macht viel Spaß gemeinsam mit dir Bücher zu lesen und unsere Leseeindrücke auszutauschen. (:

TEILEN MIT
signature

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu.

-2 Comments
  • lesefantasie
    7 April, 2017

    Liebe Grüße zurück und schöne Rezi =) Ich hänge immer noch an diesem Band, es packt mich so gar nicht =( Wie du schon geschrieben hast, der Biss vom ersten Band hat sehr nachgelassen. Ich hoffe ich lese es diesen Monat zu Ende, dass ist mein Ziel. Vielleicht gibt es noch eine Wendung aber hm ich lasse mich überraschen. Ich hoffe der dritte Band wird wieder packender =D Lesen wir dann wieder zusammen?

  • lesefantasie
    7 April, 2017

    P.S. Es macht mir ebenfalls sehr viel Spaß mit dir gemeinsam Bücher zu lesen, der Austausch ist herrlich =D Vor allem auch lustig =)