„Iskari – Die gefangene Königin“ (Band 2) von Kristen Ciccarelli

»Sie wusste, dass es das nicht sollte, aber es fühlte sich gut an, berührt und geküsst und begehrt zu werden.«

Originaltitel: Iskari 2 – The Caged Queen – Autorin: Kristen Ciccarelli – VerlagHeyne>fliegt (29. Oktober 2018) – Genre: Fantasy – Altersempfehlung: ab 14 Jahren – Format: gebundene Ausgabe – Buchlänge: 400 Seiten – Preis: 17,00 € – ISBN: 978-3453271241 – Erhältlich bei*Amazon / Heyne>fliegt**Rezensionsexemplar

Kristen Ciccarelli wuchs in einer großen kanadisch-slowenischen Familie auf. Die weitläufigen Wälder der Niagara-Halbinsel waren der Abenteuerspielplatz ihrer Kindheit. Heute erinnert sie sich in ihren Geschichten an die Wildnis der Natur und lässt ihre Helden gegen gefährliche Drachen kämpfen. ISKARI – DIE GEFANGENE KÖNIGIN ist der zweite Teil ihrer großen Fantasy-Trilogie, die sich auf Anhieb in 11 Länder verkaufte. (Quelle: Heyne>fliegt)

ACHTUNG: Es folgt eine Rezension zum zweiten Band. Falls ihr den ersten noch nicht kennt, schaut gerne hier vorbei:

„Iskari – Der Sturm naht“ (Band 1) von Kristen Ciccarelli

Um ihr Volk zu retten, gibt die stolze Roa ihre Freiheit auf und heiratet den jungen Drachenkönig Dax. Obwohl sie einem anderen versprochen war. Und obwohl sie Dax für den Tod ihrer Zwillingsschwester Essie verantwortlich macht. Nur als Königin kann sie ihrem Volk Frieden bringen.
Doch dann entwickelt sie tatsächlich Gefühle für Dax. Bis sie von den Feinden des Drachenthrons ein unglaubliches Angebot erhält: das Leben ihrer Schwester für den Tod des Königs. Wie wird Roa sich entscheiden? (Quelle: Heyne>fliegt)

Nachdem mich der erste Band mit den magischen Geschichten, Drachen und einer gnadenlosen Drachentöterin begeistert hatte, freute ich mich sehr auf die Fortsetzung. Doch von den Drachen und der Iskari fehlt jede Spur. Es war unheimlich schwer für mich, den roten Faden wiederzufinden, vor allem da wichtige bisherige Ereignisse nicht direkt thematisiert werden. Erst später fiel bei mir der berüchtigte Groschen, als ich merkte, dass der zweite Band eine ganz andere Protagonistin hat und dementsprechend auch ganz andere Nebencharaktere im unmittelbaren Umfeld vorherrschen.

Kristen Ciccarelli versteht, wie man spannende, starke und kämpferische Protagonistinnen konstruiert, denn auch Roa ist eine davon. Mit vollem Einsatz setzt sie sich für das Leben ihres Volkes ein, koste es, was es wolle. In welche lebensgefährliche Situationen dieser Entschluss Roa noch bringen wird und welche lebensverändernden Entscheidungen sie noch treffen muss, wagt sie sich nicht einmal vorzustellen. Auch wenn es sich an einigen Stellen etwas zieht, erwartet einen hier eine ordentliche Portion Spannung, vor allem zum Ende hin. Ab dort wird der zweite Band zum fesselnden Pageturner.

Die Geschichte ist liebevoll mit Rückblicken versetzt, was ihr mehr Tiefe verleiht. Die Entwicklungen der Charaktere lassen sich besser nachvollziehen und es wird einfacher Empathie für sie zu empfinden. Roas Gedankengänge werden so wunderbar beschrieben, dass ich mich vollkommen in ihnen verlieren konnte. Oftmals habe ich in brenzligen Situationen mitgefiebert oder mich über ihre Gedanken aufgeregt. Eine Geschichte über das Festhalten und Loslassen, wie es ehrlicher nicht sein könnte.

Trotz der großen Startschwierigkeiten habe ich die Geschichte gerade zum Ende hin sehr genossen. Erst fand ich es schade, dass es nicht mit meiner liebsten Iskari weiterging, doch ich konnte auch Roa schnell ins Herz fassen.

Leseprobe


*Dieser Link ist bei dem Amazon Affiliate Partnerprogramm mit meinem Profil hinterlegt. Falls das Produkt über diesen Link gekauft werden sollte, werde ich zu einem kleinen Teil an dem Gewinn beteiligt. Der Kaufpreis bleibt für euch derselbe. Somit könnt ihr mich und meinen Blog unterstützen, wobei ich euch natürlich auch rate, unsere kleinen geliebten Buchläden nicht aussterben zu lassen. ♥

**An dieser Stelle möchte ich mich beim Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars bedanken! Meine Meinung bleibt dennoch stets ehrlich und unverfälscht, versprochen.


 

 

TEILEN MIT

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu.