Einen kurzen Jahresrückblick lasse ich mir trotz Pause nicht nehmen: Danke, dass ihr mich 2019 begleitet habt. Ich hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr wieder! 💓
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #2019bestnine #throwback #2019 #newyear #bestnine

Einen kurzen Jahresrückblick lasse ich...

"Of course it is happening inside your head [...], but why on earth should that mean it is not real?" ✨
•••
Ihr Lieben, 
für mich gibt’s leider etwas schlechte Neuigkeiten, denn ich muss hier erstmal etwas kürzer treten 😰 die nächsten Wochen wird es hier also ziemlich still werden, aber ich würde mich sehr freuen, wenn ihr dabei bleibt, bis ich zurückkomme 💓 XOXO
Eure Jen •••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #sundayshelfie #bookshelf #bookshelves #bookshelfie #hogwarts #aussie #australianshepherd

"Of course it is happening...

"Wenn wir träumen, betreten wir eine Welt, die ganz und gar uns gehört. Vielleicht durchschwebt er gerade den tiefsten Ozean oder gleitet über die höchste Wolke." 💭🌍
•••
Was sind eure Träume für 2020? ✨ Ich werde nächstes Jahr ausziehen und bin schon ganz gespannt auf dieses Kapitel in meinem Leben 🥰
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #niffler #fantasticbeasts #2020 #funko #funkopop

"Wenn wir träumen, betreten wir...

#throwback ✨
Seit über 3 Jahren bin ich jetzt Teil von #bookstagram und ein #bookblogger 💓 Für mich hat sich einiges geändert und gerade bin ich ein wenig traurig darüber 😣 Ich habe das Gefühl, dass ich früher mehr Herzensblut hier reingesteckt habe. Damals war es kein Problem für mich, 10 Bücher pro Monat zu lesen, täglich irgendwelche Hashtags abzuarbeiten und dazu noch mit unzähligen Leuten hier in Kontakt zu bleiben. Es war immer alles aufregend, ich hatte 5.828 Bildideen und ich musste mir immer die neusten Bücher kaufen... Und wie sieht es jetzt aus? Ich kaufe eigentlich gar keine Bücher mehr, weil ich sie sowieso nicht lese. Wenn ich Fotos machen möchte, fühle ich mich super unkreativ und bade mich dabei in Selbstmitleid, wie einfallslos meine Bilder doch sind 😅 So wirklich Kontakt halte ich hier mit den wenigsten, die Hashtags sind irgendwie ausgestorben und von 10 gelesenen Büchern träume ich höchstens 🤯 Ich will ehrlich sein, mich frustriert das ganze ein wenig😅 Und nein, ich möchte keineswegs aufhören, aber einfach mal etwas Luft rauslassen und vielleicht auch erklären, warum ich nicht mehr täglich poste oder wöchentlich rezensiere 😟 Ja, ich vermisse die Zeit und hoffe inständig, dass dieser Flow eines Tages zurückkehrt ☺️ und solange versuche ich mich hier weiterhin über Wasser zu halten, denn ohne #bookstagram kann ich eben nun auch nicht 💓
•••
Hand auf‘s Herz - wie ergeht es euch derzeit hier? 📚🙂
•••
#book #bookstagrammer #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #harrypotter #potterhead #blogging #tbt #throwbackthursday #carlsenverlag

#throwback ✨ Seit über 3...

Anzeige*| Lieber festlich oder schlicht? 👗 Was werdet ihr Weihnachten tragen? 🎄 Ich mag‘s am liebsten gemütlich, weshalb auch dieses Jahr bei mir Leggings, Pulli und Kuschelsocken angesagt sind 😌 #cozy •••
*Rezensionsexemplar
•••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #thekingdom #dress #princess #jessicarothe #oetingerverlag

Anzeige*| Lieber festlich oder schlicht?...

„O partigiano, portami via
O bella ciao, bella ciao, bella ciao, ciao, ciao
O partigiano, portami via
Ché mi sento di morir...“ 🎶 #sundayshelfie •••
Vor kurzem erst habe ich dank @stellette_reads die Serie #hausdesgeldes für mich entdeckt und in Rekordzeit durchgesuchtet 🤯 jetzt brauche ich für meine Sonntage auf jeden Fall eine neue Serie, welche könnt ihr mir empfehlen? 💓 PS: Ich habe Netflix und Prime 🙃 #Stundentenrabattregelt •••
#book #bookstagram #bookstagrammer #bookblogger #bookoftheday #booknerd #booknerdigens #booklove #bookworm #bookaddicted #bookaholic #bookphotography #wordpress  #instabook #instabooks #instablogger #bücher #buch #bloggen #blogger #mybookfeatures #lacasadepapel #sunday #selfie #aussie #australianshepherd #dogsofinstagram

„O partigiano, portami via O...

„Save me (Maxton Hall Reihe, Band 1)“ von Mona Kasten

By Posted on 5 min Lesedauer

»Du hast recht – ich weiß wirklich nicht, was ich vom Leben will. Mir war immer vorbestimmt, was ich zu tun und zu lassen habe. Manchmal fühlt es sich an, als wäre ich ein Statist in einem Drehbuch, das für mich geschrieben wurde und an dem ich nichts ändern darf.«

Buchdetails:

Originalausgabe – Autorin: Mona Kasten – VerlagLyx Verlag (23. Februar 2018) – Genre: New Adult – Altersempfehlung: ab 16 Jahren – Format: Paperback (broschiert) – Buchlänge: 416 Seiten – Preis: 12,99 € – ISBN: 978-3736305564 – Erhältlich bei:  *Amazon / Lyx

Über die Autorin:

515207247_fcd4818aca
© Mona Kasten

Mona Kasten wurde 1992 in Hamburg geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Niedersachsen, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Die Autorin freut sich immer, von ihren Lesern auf Twitter zu hören (@MonaKasten). Weitere Informationen unter: www.monakasten.de (Quelle: Lyx)

Klappentext:

Sie kommen aus unterschiedlichen Welten.
Und doch sind sie füreinander bestimmt. 

Geld, Glamour, Luxus, Macht — all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiß — etwas, was den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James — und ihr Herz — schon bald keine andere Wahl …  (Quelle: Lyx)

„Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!“ Anna Todd über Begin Again 
Sexy, mitreißend und glamourös — die heiß ersehnte neue Trilogie von Spiegel-Bestseller-Autorin Mona Kasten! (Quelle: Lyx)

Meine Meinung:

DSC_3930Obwohl Begin Again schon seit längerer Zeit auf meinem SuB schlummert, sollte Save me mein erstes Werk von Mona Kasten werden. Die Geschichte erinnert stark an Gossip Girl mit dem entscheidenden Unterschied, dass im Gegensatz zu Dan und Jenny, die unbedingt in der High Society mitmischen wollen, Ruby ein bodenständiger Charakter ist, der keineswegs dazugehören möchte. Ruby ist eher ein einfaches Mädchen, welches sich mit Fleiß und Ehrgeiz nach Oxford arbeiten will. Besonders sympathisch finde ich ihren Hang zur Ordnung in Form von farbigen Markierungen, To-Do-Listen und einem akribisch geplanten Terminkalender. An anderen Stellen kommt Ruby ziemlich naiv und kindisch rüber, sodass ich sie nicht wie eine 17-jährige, sondern eher wie eine 14-jährige, wahrgenommen habe. Auf jeden Fall will Ruby keinesfalls in die Szene ihrer Mitschüler hineingezogen werden, die hauptsächlich aus Sex, Drogen und Skandalen besteht. Doch leider lässt sich dies nicht auf Dauer verhindern…

James ist einer der beliebtesten Schülern des Maxton Hall Colleges. Er ist attraktiv, stinkreich und soll bald auch noch das gewaltige Familienerbe antreten. Mit James habe ich eine richtige Hassliebe entwickelt. Einerseits bin auch ich seinem Charme und seiner frechen Art verfallen, andererseits haben mich seine Taten auch etwas zur Weißglut getrieben. ^^ Mit den Nebencharakteren konnte ich mich ebenfalls gut anfreunden, da sie vielfältig sind. Zwar wurden sie nicht tiefgründig ausgearbeitet, dennoch kann man sich sicherlich mit dem einen oder anderen Charakter identifizieren.

Die Geschichte wird aus Rubys und James‘ Perspektive geschildert. Somit wird ein hervorragender Einblick in die Gefühlswelten ermöglicht, wobei die Gefühle tatsächlich toll geschildert sind. Das ganze Gefühlschaos, das Hin und Her ist authentisch dargestellt und regt zum Nachempfinden an. Der Schreibstil von Mona Kasten lässt sich sehr gut lesen und lädt zu allen Gefühlsregungen vom Schmunzeln bis zum Trauern ein.

Fazit:

DSC_3955Save me ist ein gefühlvolles Buch für Zwischendurch. Dank der luftig-leichten, schönen Geschichte konnte ich dem Alltag für ein paar wundervolle Stunden entfliehen. ♥ Ich freue mich schon sehr auf den Folgeband und erhoffe mir etwas mehr Tiefgründigkeit bezüglich der Charaktere sowie etwas mehr Pepp von Rubys Seite aus.

Note: 2

Herzlichen Dank an den Lyx Verlag für dieses goldige Rezensionsexemplar! Meine Meinung bleibt natürlich stets unverfälscht. ♥

Specials:

Hier entlang geht es zur XXL-Leseprobe. Schaut unbedingt rein und überzeugt euch selbst.

An dieser Stelle ein liebevolles Dankeschön für diesen tollen Buddyread, Mädels! ♥ Die Rezension von Neniswelt findet ihr hier und die von Lesefantasie folgt bald hier.

INTERVIEW (ohne Spoiler!)
7 FRAGEN AN MONA KASTEN ZU IHREM NEUEN ROMAN „SAVE ME“ | 06.02.2018 [Auszug: (Quelle: Lyx)]
Ruby selbst kommt – im Gegensatz zu ihren reichen Mitschülern – aus bodenständigen Familienverhältnissen. Sie will Maxton Hall und ihr zu Hause auch strikt voneinander trennen, wieso ist das so?

Ruby trennt ihr Schul- und Privatleben strikt, weil ihre Familie einmal auf einem Elternabend dort war, und die anderen Eltern sie sehr hochnäsig und von oben herab behandelt haben. Ruby möchte ihre Familie beschützen, weil sie viel durchgemacht haben und die wichtigsten Menschen in ihrem Leben sind. Außerdem genießt sie es, zu Hause zu sein und dort nicht vom Druck der Schule beeinflusst zu werden. Würde sie ihre beiden Leben miteinander vermischen lassen, könnte sie zu Hause nicht mehr auf diese Weise abschalten.

Zum vollständigen Interview kommt ihr über folgenden Link. Viel Spaß beim Lesen!


*Dieser Link ist bei dem Amazon Affiliate Partnerprogramm mit meinem Profil hinterlegt. Falls das Produkt über diesen Link gekauft werden sollte, werde ich zu einem kleinen Teil an dem Gewinn beteiligt. Somit könnt ihr mich und meinen Blog unterstützen, wobei ich euch natürlich auch rate, unsere kleinen geliebten Buchläden nicht aussterben zu lassen. ♥

TEILEN MIT
signature

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu.

-2 Comments
  • Josia Jourdan
    7 März, 2018

    Hallo
    Ich habe schon vier Bücher von Mona Kasten gelesen, bin mir bei dem aber sehr unsicher. Freu mich, dass du ein Rezensionsexemplar bekommen hast, ich hatte leider nicht so viel Glück.
    Liebe Grüsse und danke für die ehrliche Rezension. Mal sehen ob ich das Buch lesen werde.
    Josia

  • Nicci Trallafitti
    9 März, 2018

    Hey!
    Ich lese aktuell Begin again von Mona, das mir bisher gut gefällt <3
    Auch auf Save me bin ich sehr gespannt. Und ich hoffe, dass es im 2. Band dann mehr Tiefgang gibt, mal schauen ob mir das im 1. auch fehlt. 🙂

    Liebe Grüße,
    Nicci