Update: Neues Bewertungssystem

nach langem Überlegen bin ich zu dem Entschluss gekommen, mein Bewertungssystem zu ändern. Es reicht mir, wenn ich in meinem Beruf schon tagtäglich in Noten bewerten muss, weshalb ich mich hier gerne davon distanzieren möchte. Außerdem drücken die Zahlen keineswegs aus, wie ich das Buch empfinde, sondern ordnen sie eher nur stumpf ein. Deshalb habe ich mich mal hingesetzt und mir einige Kategorien überlegt. Ich kann nicht versprechen, dass es bei diesen Begriffen endgültig bleiben wird, bin jedoch zunächst zufrieden damit. Also lasst sie mich euch erläutern…


Dieses Buch kann ich euch wärmstens empfehlen! Ich habe es geliebt, inhaliert und ins Herz geschlossen. Es hat mich ergriffen, begeistert, zum Nachdenken angeregt oder verzaubert. Ich schließe es nicht aus, es in Zukunft nochmal zu lesen. Meine Kaufempfehlung habt ihr. ♥

 

 


Auch dieses Buch habe ich gerne zur Hand genommen. Trotz kleiner Schwachstellen hat mir das Lesen Freude bereitet. Der gewisse Funke, der es zu einem Liebling machen würde, hat zwar gefehlt, doch ich konnte es trotzdem in vollen Zügen genießen.

 

 


Mit diesem Buch habe ich es mir gemütlich gemacht und ein wenig darin geschmökert. Hier hat mir wohl die Leidenschaft oder Spannung gefehlt, um das Buch begeistert zu verschlingen. Es ist nett zu lesen, konnte mich doch an einigen Stellen nicht überzeugen, sodass es kein Lesemuss ist.

 

 


Hier haben sich erheblich mehr Schwachstellen eingeschlichen. Vieles ist mir nicht schlüssig, mir fehlt einiges oder es trifft einfach nicht meinen Geschmack. Ich kann euch leider keine Empfehlung für dieses Buch aussprechen.

 

 


Oh je… Dieses Buch und ich sind leider überhaupt nicht miteinander warm geworden. Ich habe mich durch die Seiten gequält oder es schlimmstenfalls sogar abgebrochen! Mich hat es einfach enttäuscht und ich möchte es nicht einmal in meinem Bücherregal stehen haben. Also lasst am besten die Finger davon. Ihr verpasst nichts…

 


Ich hoffe, euch gefällt mein neues Bewertungssystem und ihr könnt etwas damit anfangen. ^^ Selbstverständlich ist das alles nur mein persönliches Empfinden und Geschmäcker sind bekannterweise unterschiedlich. Ab jetzt wird es erstmal nur noch diese Kategorien geben und die Noten fallen weg. Für Verbesserungsvorschläge oder Anregungen habe ich natürlich stets ein offenes Ohr. Gerne könnt ihr mir mal berichten, wie euer Bewertungssystem aussieht.

Macht’s gut ihr Lieben und bis bald

2 Comments

  • Stella

    Juni 30, 2018 at 4:48 pm

    Hey liebe Jen,

    da hast du dir aber tolle Kategorien ausgedacht. Ich führe das System wie du weißt ja auch schon länger und bin super zufrieden mit.

    Liebe Grüße an Dich ♥

    Antworten
    • Lovelyceska

      Juli 1, 2018 at 4:31 pm

      Hallo meine Liebe,
      freut mich sehr, dass es endlich mit dem Kommentieren geklappt hat! (: Genau, ich habe sogar noch damals bei dir kommentiert, dass ich auch am Überlegen bin, haha ^^ Nun ist es so weit 😀

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu.